Syltfähre mit dem Freideck voller Fahrwasser.

Fracht nach Sylt

 

 

Fahrkarten für die Syltfähren bekommen Sie ganz einfach im Internet und in unserem Service Center. Die Bezahlung erfolgt über SEPA Lastschrift oder Kreditkarte (MasterCard, Visa oder American Express).

Ihre Syltfähre-Vorteile auf einen Blick:

  • Interessante Sonderkonditionen
  • Ganzjähriger Betrieb
  • Täglich bis zu 32 Abfahrten
  • Erste Fähre ab 5.15 Uhr* von Rømø
  • Vorgeschriebene Pause auf der Fähre möglich
  • Überbreite und Überlänge kein Problem
  • Gewicht bis Brückenklasse 60
  • Vorwärts auf- und abfahren

* Ausnahmen siehe Fahrplan

• Fahrplan

• Frachtpreise

Syltfähre am Anleger in List bei der Abfahrt mit Seeblick.
Ruhezeit inkl. Essen für Ihren Fahrer

Zusätzlich gilt die Überfahrt auf der Fähre als Ruhezeit für den Fahrer. Ihr Fahrer erhält an Bord der SyltExpress einen Kaffee oder ein Softgetränk sowie ein Tagesgericht oder ein belegtes Brötchen gratis.

Welche max. Abmessungen sind möglich?

maximale Länge

21,80 m (längere Fahrzeuge nach Absprache)

maximale Breite

3,95 m

maximale Höhe

4,80 m

maximales Gewicht

Brückenklasse 60

 

Wie erfolgt die Reservierung?

Wir nehmen Sie als Kunden auf. Mit Ihrer Kundennummer können Sie Ihre Reservierung schnell und einfach abwickeln. 

Wir sind für Sie 7 Tage die Woche erreichbar. Ihre Fahrten können Sie bereits viele Monate im Voraus buchen.

Wie läuft die Bezahlung?

Wir nehmen Ihre Firma in unseren Kundenstamm mit auf. Die unkomplizierteste Bezahlung ist per Lastschrift, d.h. wir buchen die Fahrkosten direkt von Ihrem Firmenkonto ab - so muss Ihr Fahrer kein Bargeld bei sich tragen.